Graphische Revue
  

PageWide gehört die Gegenwart
02.11.2015

Auf der Viscom in Düsseldorf präsentiert HP sein Großformatdruck-Portfolio und aktuelle Lösungen, die Druckdienstleistern helfen sollen, ihre Kostenstruktur zu verbessern. HP hat zudem ein Tool für Entwickler angekündigt, mit dem Workflow- und MIS-Systeme in die Software des HP Latex 370 integriert werden können.


PageWide gehört die Gegenwart

Vor allem Anbieter aus dem Bereich Sign & Display können am HP-Stand in Erfahrung bringen, welche Geschäftsmöglichkeiten sich für sie mit den neuesten HP-Technologien auftun. Hierzu zählen die neuen Drucker vom Typ HP Latex 370 sowie die Serie HP PageWide XL. Die neuen Lösungen werden auf der Viscom Düsseldorf vom 04. bis zum 06.11.2015 in Halle 8b, Stand H20 zu sehen sein.

Der Stand umfasst vielfältige Druckanwendungen auf verschiedenen Bedruckstoffen, beispielsweise selbstklebendes Vinyl, PVC-Banner, Filme, Papier und Textilien. Besucher können dort die Vielseitigkeit der neuesten Generation von HP-Latex-Farben visuell und haptisch erleben. Ebenfalls wird am Stand die Version 3.0 der preisgekrönten Softwarelösung HP WallArt gezeigt. Mit dieser lassen sich Ideen und Projekte für Inneneinrichtung leicht in die Wirklichkeit umsetzen.  

HP Latex bietet höhere Kapazitäten
Der 64-Zoll-Drucker HP Latex 370 ist für das Drucken ohne Überwachung bei Druckdienstleistern konzipiert, die besonders hohes Volumen bewältigen müssen. Seine neuen 3-Liter-Tintenbehälter helfen dabei, die Kosten niedrig zu halten. Er druckt auf traditionelle Schilder-Substrate wie Vinyl und Banner, aber auch temporäre Kennzeichnung von Textilien, Leinen und Tapeten. Die Möglichkeit, während des Druckvorgangs die Behälter zu wechseln, erhöht sowohl die Margen als auch die Produktivität. Mit den Latex-Farben der dritten Generation werden die Qualität, schnelle Trocknung sowie Kratzfestigkeit auch bei hohen Geschwindigkeiten erzielt.


Vergangenheit. Gegenwart. PageWide.
Das neue Druckerportfolio HP PageWide XL bietet mit Geschwindigkeiten von bis zu 30/A1-Ausdrucken pro Minute sowie zwei 775-Milliliter-Tintenbehälter pro Farbe den schnellsten auf dem Markt erhältlichen Großformatdruck in Farbe und Schwarz-Weiß.

Bei HP-PageWide-Druckern befinden sich mehr als 200.000 Düsen auf einer stationären Druckleiste, die sich über die gesamte Seitenbreite von einem Meter erstreckt. Größere Service-Intervalle, während denen die Druckleiste gereinigt wird, ermöglichen zudem eine hohe Produktivität. Die Drucker produzieren sowohl Monochrom- als auch Farbdrucke mit einer um bis zu 60 Prozent höheren Geschwindigkeit als der schnellste Monochrom-LED-Drucker auf dem Markt.


Share on Twitter   Share on Facebook   Share on Digg
Print Drucken



PARTNER NEWS










EVENTS







   AGB | Impressum | Datenschutz  Copyright © 2017 GmbH   Valid XHTML 1.0 Transitional ¡Valid CSS! Boormarken bei... Share on Twitter   Share on Facebook   Share on Digg