Graphische Revue
  

Scheufelen setzt auf neue Produkte
11.08.2015

Die aktuelle Situation in der Papierindustrie ist nach wie vor angespannt. Diese Entwicklung ist auch an Scheufelen nicht spurlos vorüber gegangen. Auf diese Entwicklung hat das Unternehmen mit einer Neuausrichtung reagiert. Die wesentlichen Eckpunkte sind eine weltweite Premiumstrategie, die lokale Ausrichtung im Bilderdruckbereich und neu entwickelte Produkte, wie der Verpackungskarton Phoenolux.


Mit dem einseitig gestrichenen Verpackungskarton Phoenolux schlägt Scheufelen jetzt die Brücke von der seit 160 Jahren bestehenden Papierproduktion im grafischen Bereich in den hochwertigen Verpackungsbereich. Die Einführung von zusätzlichen Qualitätsstufen (2-seitig gestrichen und ungestrichen) steht unmittelbar bevor, an weiteren Produktentwicklungen wird gearbeitet.

Im Zuge der strategischen Neuausrichtung wurden die Absatzmärkte für die Papierprodukte stärker definiert und die Vertriebsstrategie angepasst. So werden die Premiumpapiere phoenixmotion und heaven42 weltweit vermarktet, „Trotz rückläufiger Marktentwicklung im Bereich der holzfrei gestrichenen Papiere konnten die Absätze für Phoenixmotion und heaven42 gesteigert werden“, erklärt Christian Klamt, Verkaufsleiter Zentraleuropa. Der Vertrieb der Papiersorten bvs und bro konzentriert sich auf deren Kernmärkte D/A/CH; in Deutschland und Österreich erfolgt


Share on Twitter   Share on Facebook   Share on Digg
Print Drucken



PARTNER NEWS










EVENTS







   AGB | Impressum | Datenschutz  Copyright © 2017 GmbH   Valid XHTML 1.0 Transitional ¡Valid CSS! Boormarken bei... Share on Twitter   Share on Facebook   Share on Digg