Graphische Revue
  

Druckergebnisse in Profiqualität aus dem Büro
23.10.2010

EFI hat  eine neue Version von FieryVUE eingeführt, die mit zahlreichen Verbesserungen in Sachen Umweltschutz, Leistung und Funktionalität aufwartet. Die innovative Druckanwendung, die seit ihrem Debüt im Januar dieses Jahres tausendfach heruntergeladen wurde, verhilft Büromitarbeitern jedes Kenntnisstands schnell und einfach zu Druckergebnissen in Profiqualität.


Fiery VUE eignet sich perfekt für die unterschiedlichsten Aufgabenbereiche in Unternehmen - ob Vertrieb, Marketing, Finanzen, Recht, Personal oder Fortbildung. Auf verblüffend einfache Weise entstehen professionell gestaltete Dokumente. Die interaktive 3-D-Ansicht gestattet auch Anwendern ohne Vorkenntnisse eine intuitive Gestaltung mit präziser Druckvorschau.
 
"Mit wenigen Mausklicks können Büromitarbeiter quer durch das Unternehmen imponierende Unterlagen erstellen - schneller, kostengünstiger und mit weniger Papier", kommentierte John Henze, Vice President of Marketing, Fiery, EFI. "Firmen, die ihre Umweltbilanz aufpolieren möchten, liegen mit Fiery VUE genau richtig. Die neue Version hat in puncto Umweltverträglichkeit noch einmal zugelegt. Unsere zum Patent angemeldete 'Ökobuch'-Technologie erfährt enormen Zuspruch, und mit den jüngsten Verbesserungen positionieren wir Fiery VUE endgültig als 'Must' für alle Büroumgebungen."
 
Zu den erweiterten Umweltfunktionen der neuen Fiery VUE-Version zählen neben den bereits erwähnten Ökobüchern auch die gänzlich neuen, integrierten Ökodruckstatistiken.Ökobücher sind einzigartige Vorlagen zur Gestaltung und Fertigstellung von Prospekten und Broschüren mit wenigen Mausklicks. Bis zu 85 % Papier spart der Wegfall unnötiger Druckversuche beispielsweise bei einer ganz gewöhnlichen PowerPoint-Präsentation - gut nicht nur für die Umwelt, sondern auch für den Geldbeutel. Firmen, die ihren Beitrag zum Umweltschutz beziffern möchten, werden sich über die Ökodruckstatistiken freuen: Täglich, wöchentlich, monatlich und jährlich können sie prüfen, wie viel Papier bereits gespart wurde und wie vielen geretteten Bäumen dies entspricht.
 
Weitere Erleichterungen bietet der neue Fiery VUE-Druckertreiber, der im Zusammenspiel mit jeder beliebigen Desktopanwendung für professionelle Druckqualität sorgt. Neu sind auch die Funktionen zum Remotedruck, mit denen sich Dokumente mühelos an externe Druckdienstleister oder die eigene Hausdruckerei ausgeben lassen -etwa wenn der lokale Drucker des Anwenders bestimmte Ausgabe- oder Finishing-Optionen nicht unterstützt.
 
So funktioniert es
Fiery VUE ist eine Desktopsoftware, die mit Microsoft Word, PowerPoint und Excel sowie Adobe Acrobat kompatibel ist. Sie kann entweder für sich allein oder - besonders praktisch – direkt aus Microsoft Office 2003, 2007 oder 2010 gestartet werden. Die intuitive Benutzeroberfläche führt Büromitarbeiter visuell durch Layout und Druckausgabe. Zahlreiche Dateien lassen sich zu einem Gesamtdokument verbinden, für das Weiterverarbeitungsoptionen wie Heftung, Bindung oder Lochung zur Verfügung stehen.
 
Fiery VUE kann unter www.efi.com/fieryvue heruntergeladen werden


Share on Twitter   Share on Facebook   Share on Digg
Print Drucken



PARTNER NEWS










EVENTS







   AGB | Impressum | Datenschutz  Copyright © 2017 GmbH   Valid XHTML 1.0 Transitional ¡Valid CSS! Boormarken bei... Share on Twitter   Share on Facebook   Share on Digg