Graphische Revue
  

Staatspreis in der Kategorie
Smart Packaging geht an MWV Graz
14.11.2014

Im Rahmen des 1. Österreichischen Verpackungstages in Wien wurde MWV Graz am 11.11. mit dem Staatpreis Smart Packaging 2014 ausgezeichnet. Im Auftrag des Wäscheherstellers Triumph International wurde von MWV Graz für das Produkt „sloggi men Match“ eine innovative Multipack-Faltschachtel entwickelt und produziert.


Staatspreis in der Kategorie <br />
Smart Packaging geht an MWV Graz

„Die Auszeichnung ist ein großartiges Zeichen der Wertschätzung für unsere Arbeit. Als eines der vielen gemeinsamen und erfolgreichen Projekte bringt dieses Produkt sowohl dem Handel als auch dem Konsumenten einen tatsächlichen Mehrwert durch seinen Nutzen und löst beim Kauf ein Aha-Erlebnis aus“, so MWV Graz Geschäftsführer Ing. Peter Szabó.

Aufgrund der langjährigen Geschäftsbeziehung, war es für Triumph eine logische Konsequenz MWV Graz mit der Entwicklung und Produktion einer innovativen Multipack-Faltschachtel zu betrauen. Gesucht wurde eine Verpackung, welche die Herzen von Kunden und Verbraucher gewinnt und gleichzeitig als Marketing-Tool zur Kommunikation aktiv eingesetzt werden kann, so die Vorgabe des Kunden.
„Unser Lösungsvorschlag war eine pragmatische Verpackung nach dem Motto "What you see is what you get".

Aufgrund der speziell konzipierten, beidseitig ausklappbaren Laschen, ist die Verpackung einfach zu öffnen, gibt schnellen Zugriff auf das Produkt und bietet ausreichend Platz für Produktgrafiken und Markenbotschaften. Außerdem ist die Faltschachtel dank PEFC-Karton eine besonders nachhaltige Lösung, was dem Kunden ein wesentliches Anliegen war“, erklärt MWV Verpackungsentwickler Mario Rassi.


Share on Twitter   Share on Facebook   Share on Digg
Print Drucken



PARTNER NEWS










EVENTS







   AGB | Impressum | Datenschutz  Copyright © 2017 GmbH   Valid XHTML 1.0 Transitional ¡Valid CSS! Boormarken bei... Share on Twitter   Share on Facebook   Share on Digg