Graphische Revue
  

Ein Allround-Talent
unter den Digitaldrucksystemen
08.10.2010

Mit dem Colour 550/560 Printer bringt Xerox gleichzeitig ein neues Einstiegsmodell für den Produktionsdruck sowie einen Office-Allrounder auf den Markt, das optimal auf die jeweiligen Kundenanforderungen abgestimmt ist. Das System bietet Anwendern hohe Flexibilität bei der Herstellung einer Vielzahl von Dokumenten und Marketingmaterialien in Schwarz-weiß sowie hochwertigem Farbdruck.


Ein Allround-Talent<br />
unter den Digitaldrucksystemen

Das neue Drucksystem mit einfach zu benutzendem Farb-Touchscreen ist eine effiziente Wahl für Copy-Shops, kleinere Druckereien, Werbe- und Kreativagenturen sowie firmeninterne Druckzentren und Büroumgebungen mit hohem Anspruch an die Druckqualität. Die Anwendungen reichen von Marketingmaterialien und Fotobüchern bis hin zu Bürodokumenten und Powerpoint-Präsentationen. Das System Colour 550 druckt 50 Farbseiten pro Minute oder 55 Seiten in Schwarzweiß. Der Colour 560 Printer druckt 60 Farbseiten beziehungsweise 65 Seiten in Schwarzweiß.

Folgende Funktionen eigen sich beim Einsatz in Produktionsumgebungen:
  • Energiesparender EA-Toner mit niedrigem Schmelzpunkt für eine glatte, offsetdruckähnliche Oberflächenbeschaffenheit mit klarer Textdarstellung und Bilder in hoher Auflösung. 
  • Hohe Druckqualität mit einer Auflösung von 2.400 x 2.400dpi
  • Inline-Endverarbeitungsoptionen für Heften, Lochstanzen, Einschießen, Falten und Broschürenerstellung für beschichtete und unbeschichtete Medien
  • Funktionale Werkzeuge für das Farbmanagement
  • Effizienter Produktionsdruck mit der Xerox FreeFlow Digital Workflow Collection, dem EFI Fiery oder Creo Printserver
Die Colour 550/560 ist ab 29.290 Euro erhältlich

Share on Twitter   Share on Facebook   Share on Digg
Print Drucken



PARTNER NEWS










EVENTS







   AGB | Impressum | Datenschutz  Copyright © 2017 GmbH   Valid XHTML 1.0 Transitional ¡Valid CSS! Boormarken bei... Share on Twitter   Share on Facebook   Share on Digg