Graphische Revue
  

Seminarangebot zu E-Business-Print
08.10.2014

Kennen Sie den Begriff Onlinefizierung? Nein? Dabei kann es sehr gut den Umstand beschreiben, dass so ziemlich jeder Lebensbereich – und damit auch alle Geschäftsbereiche – vom Internet erfasst werden. Druckdienstleister sind da nicht ausgenommen. Nach der zweitägigen Klausur mit Bernd Zipper wissen Sie genau, wo und wie „E-Business Print“ für Sie sinnvoll ist und welcher Einsatzbereich für Ihr Unternehmen der richtige ist.


Seminarangebot zu E-Business-Print

Die Online-Uhren ticken nämlich erheblich anders als die des Offline-Vertriebsgeschäfts. Entsprechende Strategien sind deshalb auch anders anzusetzen; es gilt ein anderes Marktumfeld zu betrachten und die Besonderheiten des ominösen Online-Kunden zu berücksichtigen. Chancen und Nischen gibt es im Online-Markt genauso wie im klassischen Druckmarkt. So gilt es nun, nach der ersten „Welle“ der Marktveränderung, einen individuellen Weg zu entwickeln, wie Unternehmen an diesen Marktbewegungen partizipieren können. Einzelne Marktsegmente sind gut besetzt; wer hier an den laufenden Umsatzzuwächsen partizipieren möchte, kann nur mit hohen Investitionen einsteigen. Aber der Online-Markt hält viele Möglichkeiten für Diversifizierung und die berühmte eigene Nische bereit – wenn man denn auch das Wissen darum hat, diese Vertriebswege für sich zu erschließen.

Die nächsten Termine:
6. und 7. November 2014, Grand Hotel Sonnenbichl, Garmisch-Partenkirchen

Veranstalter: zipcon consulting


Share on Twitter   Share on Facebook   Share on Digg
Print Drucken



PARTNER NEWS










EVENTS







   AGB | Impressum | Datenschutz  Copyright © 2017 GmbH   Valid XHTML 1.0 Transitional ¡Valid CSS! Boormarken bei... Share on Twitter   Share on Facebook   Share on Digg