Graphische Revue
  

Geschwindigkeitsbarrieren für Etikettendruck fallen
09.09.2014

Die Cheetah Digital-Farbdruckmaschine von Xeikon soll um 60 % schneller sein als die Modelle aus dem aktuellen Portfolio. Die neue Digitaldruckmaschine ist ausschließlich für die Produktion selbstklebender/druckempfindlicher Etiketten konzipiert und gibt diese in hoher Qualität mit einer Geschwindigkeit von 30 m/Min. aus. Das System wird im Laufe des Jahres 2015 verfügbar sein.


Geschwindigkeitsbarrieren für Etikettendruck fallen

"Diese Geschwindigkeitssteigerung stellt in der Digitaldrucktechnologie einen enormen Sprung nach vorne dar. Sie wird Xeikon Etikettendruckern und Veredlern den Weg in eine neue Ära der Produktivität und Effizienz öffnen, mit erheblich mehr Flexibilität, um auf die Wünsche der Kunden zu reagieren und kürzere Markteinführungszeiten zu erreichen,” erklärt Patrick Van Baelen, VP-WW Marketing bei Xeikon. “Die Xeikon Cheetah macht die Kluft zwischen Digitaldruck und herkömmlichen Flexo-/Offsetverfahren für die Etikettenproduktion schmaler. Außerdem werden mit der Geschwindigkeitssteigerung auch niedrigere Gesamtproduktionskosten erreicht.”

Die Xeikon Cheetah verarbeitet Substratbreiten von bis zu 13 Zoll (330 mm) bei einer echten Druckauflösung von 1.200 x 3.600 dpi. Sie arbeitet mit Vollrotationsdruck, wobei die Druckgeschwindigkeiten unabhängig von der Anzahl der verwendeten Farben und/oder der Rapportlänge des Jobs sind. Vollrotationsdruck vereinfacht außerdem Step-and-Repeat und nachfolgende Finishing-Tätigkeiten. Außerdem bietet die Xeikon Cheetah alle die bekannten Vorzüge, die die Xeikon 3000 Serie einzigartig machen, einschließlich der Verwendung von Trockentonern, die die FDA-Vorschriften für Lebensmittelkontakt erfüllen und der Möglichkeit, deckenden weißen Toner in einem Durchgang zu drucken.

Zusätzlich zu den standardmäßigen CMYK + Weiß kann die fünfte Station der Xeikon Cheetah verwendet werden, um Skalenerweiterungsfarben oder Sicherheit-Toner zu drucken. Die Druckmaschine bietet auch automatische Inline-Register- und Dichtekontrolle. Die Abbildungsbreite beträgt bis zu 12,7 Zoll (322 mm), die Rapportlänge ist variabel von 0 – 180 ft (0 – 55 m). Die Mediengewichte reichen von 40 gsm bis 350 gsm.


Share on Twitter   Share on Facebook   Share on Digg
Print Drucken



PARTNER NEWS










EVENTS







   AGB | Impressum | Datenschutz  Copyright © 2017 GmbH   Valid XHTML 1.0 Transitional ¡Valid CSS! Boormarken bei... Share on Twitter   Share on Facebook   Share on Digg