Graphische Revue
  

Apogee – der Produktionshub in der 9. Auflage
16.07.2014

Die neueste Version des PDF-Workflows von Agfa Graphics treibt Platesetter an, unterstützt digitales Drucken und ermöglicht mittlerweile auch optimale Anwendungen im Sign & Display-Bereich. Mit APPE 3.4 beinhaltet Apogee 9 die neueste Kerntechnologie von Adobe für die Verarbeitung komplexer Design und dank HTML5 kann das neue WebApproval-Portal für Seitenvorlage und -genehmigung auf Tablets und anderen mobilen Geräten verwendet werden.


Apogee – der Produktionshub in der 9. Auflage

Zusätzlich verfügt Apogee 9 über die dritte Generation von Agfa Graphics  Ausschießmodul mit speziellen Funktionen für Rollen-Offset-Druckereien. „Mit Apogee 9 als Produktions-Hub, können klassische Druckereien ihre Arbeitsabläufe automatisieren und es hilft ihnen in den digitalen Großformatdruck einzusteigen“, sagt Andy Grant, Globaler Leiter der Software, Agfa Graphics. „Apogee 9 bringt nun die typischen Großformatfunktionen und existierende kraftvolle Funktionen in einen einzigen PDF-basierten Workflow zusammen. Es bietet ihnen mehr Flexibilität und Integration, sodass sie bei Produkten mit einem Mehrwert wie Banner und Poster wettbewerbsfähig bleiben.“


Share on Twitter   Share on Facebook   Share on Digg
Print Drucken



PARTNER NEWS










EVENTS







   AGB | Impressum | Datenschutz  Copyright © 2017 GmbH   Valid XHTML 1.0 Transitional ¡Valid CSS! Boormarken bei... Share on Twitter   Share on Facebook   Share on Digg