Graphische Revue
  

Print und Document Management am Vormarsch
13.06.2014

Konica Minolta hat in Österreich seine Geschäftsergebnisse im abgelaufen Geschäftsjahr 2013 erneut verbessern können. Das Unternehmen erzielte von April 2013 bis März 2014 einen Umsatz von 75,1 Millionen Euro, das entspricht einer Steigerung gegenüber dem Vorjahr von knapp 2,6 %.


Print und  Document Management am Vormarsch

„Im Bereich Produktionsdruck sind wir besonders stolz auf unsere Ergebnisse im 1. Quartal 2014: Noch niemals zu vor konnten wir so viele Geräte am Markt platzieren“, freut sich Johannes Bischof, MBA, Geschäftsführer von Konica Minolta Austria. Konica Minolta ist im Geschäftsjahr 2013 auch erstmals Marktführer im Bereich Monochrome Production Printing. „Die seit einigen Jahren aufgebauten Bereiche Optimized Print Services und IT-Services zahlen auf den Erfolg von Konica Minolta ein. Das zeigt auch die Umsatzsteigerung in diesem Bereich“, ergänzt Bischof. „Besonders freuen wir uns über Neukundengewinnen im vergangenen Jahr, so zum Beispiel A1 Telekom Austria, die Post AG, die Diözese Tirol oder die Swietelsky Baugesellschaft mbH, mit 7.400 Mitarbeiter eines der bedeutendsten Unternehmen der österreichischen Bauindustrie.“

Neuheiten für das Production Printing
Im Bereich Production Printing launcht Konica Minolta die Geräte bizhub Press C1085 und bizhub Press C1100. Mit 100  A4 Bogen/Min. bzw. 85  A4 Bogen/Min. sind bizhub PRESS C1100 und C1085 die schnellsten Digitalen Farb-Drucksysteme von Konica Minolta. „bizhub Press C1100 und C1085 sind unseren neuen ‚Flaggschiffe‘ bei den Color Digitaldrucksystemen. Sie bringen einen neuerlichen Leistungsschub in unserem Produktportfolio und stärken unsere Präsenz im Mid- bis High Digitaldrucksegment“, erläutert Peter Karasegh, Produkt Manager Production Printing bei Konica Minolta Österreich. Wesentliche Innovationen sind die gleichbleibende Druckgeschwindigkeit auf allen Medien, der neue Simitri-HDE-Toner oder die Inline Dichtekontrolle für stabile Druckqualität über die ganze Produktion. Im Bereich Production Printing Monochrom wird der Konica Minolta bizhub Press 2250P präsentiert. „Der bizhub Press 2250P ist ein hoch effizientes Drucksystem für die Steigerung der Rentabilität. Er ist ideal für Druckdienstleister, die Kleinstauflagen und hohes Duplexdruck Volumen benötigen“, gibt Karasegh ein Beispiel.


Share on Twitter   Share on Facebook   Share on Digg
Print Drucken



PARTNER NEWS










EVENTS







   AGB | Impressum | Datenschutz  Copyright © 2017 GmbH   Valid XHTML 1.0 Transitional ¡Valid CSS! Boormarken bei... Share on Twitter   Share on Facebook   Share on Digg