Graphische Revue
  

Klimaneutrale Karton-Fabrik:
Die Vision ist zum Greifen nah
03.06.2014

„Die Verwirklichung unserer Vision von einer klimaneutralen Kartonfabrik, an der wir seit Langem arbeiten, ist nun zum Greifen nah“, erklärt Werksleiter Olov Winblad von Walter. Mitte April war Iggesund Paperboard vorübergehend in der Lage, die schwedische Kartonfabrik in Iggesund ausschließlich mit biogener Energie zu betreiben und noch dazu fast den gesamten benötigten Strom selbst zu erzeugen.


Klimaneutrale Karton-Fabrik: <br />
Die Vision ist zum Greifen nah

Das Werk in Iggesund ist eine integrierte Kartonfabrik mit einer der weltweit höchsten Investitionsquoten. Die Inbetriebnahme des neuen Laugenkessels war mit etwa 250 Millionen Euro die bisher größte Investition des Werks. Dank des Kessels konnte das Werk seine jährliche Zellstoffproduktion nach und nach von 350.000 auf 420.000 Tonnen erhöhen.

„In unserem Sulfatverfahren für die Zellstoffproduktion werden die Zellulosefasern separiert, die die Hälfte der Masse eines Stamms ausmachen“, fährt Winblad von Walter fort. „Die andere Hälfte ist das Bindemittel des Holzes, das vor allem aus einer energiereichen Substanz namens Lignin besteht. Diese verbrennen wir im Laugenkessel, wobei genügend Dampf und Strom erzeugt wird, um mehr als 90 Prozent unseres Energiebedarfs zu decken.“

Eine klimaneutrale Energieversorgung ohne fossile Kohlenstoffe ist nicht der einzige Vorteil des neuen Laugenkessels von Iggesund. Nach der Feinabstimmung des Kessels stellte sich heraus, dass sich die ohnehin geringen Partikelemissionen des Werks nochmals halbiert hatten. Die bereits vorher niedrigen Schwefelemissionen, die zur Versauerung umliegender Böden beitragen, fielen ebenfalls um mehr als 80 Prozent.

„Eines der Ziele, die wir mit unseren Investitionen erreichen möchten, ist eine langfristige Nachhaltigkeit. Aus diesem Ansatz resultieren auch die Investitionen in Iggesund und Workington“, erläutert Staffan Jonsson, Leiter der Abteilung Group Technology in der Holmen Group, zu deren Konzerngesellschaften Iggesund Paperboard gehört.


Share on Twitter   Share on Facebook   Share on Digg
Print Drucken



PARTNER NEWS










EVENTS







   AGB | Impressum | Datenschutz  Copyright © 2017 GmbH   Valid XHTML 1.0 Transitional ¡Valid CSS! Boormarken bei... Share on Twitter   Share on Facebook   Share on Digg