Graphische Revue
  

Webdesign Agentur Mark Boulton Design
wird Teil von Monotype
29.04.2014

Monotype hat die Mark Boulton Design Ltd. übernommen. Das siebenköpfige Webdesign-Studio aus Cardiff, Wales ist fortan Teil von Monotype. Mit der Akquisition gewinnt Monotype einschlägige Expertise im Bereich Webdesign und Webpublishing - Bereiche die das Unternehmen für sich als strategische Wachstumsmärkte identifiziert hat.


"Mark Boulton Design verfügt über ein tiefgreifendes Verständnis für Responsive Design sowie über eine hohe Design- und Umsetzungskompetenz. Wir freuen uns, diese Kompetenzen in unsere Angebote integrieren zu können", sagt Doug Shaw, President und CEO von Monotype. "Mit dem neuen Team an Bord, das unsere bestehende Expertise bereichert, können wir den Anforderungen unserer Kunden im Bereich Responsive Design zukünftig noch besser begegnen und eine positive Nutzererfahrung über alle Geräte, Benutzeroberflächen und Medien hinweg gewährleisten."

"Nur wer das Medium kennt und versteht, wie bestimmte Dinge zusammen passen, kann herausregende Webdesigns erschaffen. Wir befinden uns am Anfang einer außergewöhnlichen Zeit; einer Zeit, in der Inhalte auf verschiedenen Geräten und auf unterschiedliche Art und Weise rezipiert werden. Das ist eine große Herausforderung für Marken und Verlage. Es ist auch die Zeit, in der Kreativität und Benutzerfreundlichkeit entscheidende Kriterien sind, um Spitzenleistungen zu erbringen. Diese Ansicht teilt Monotype mit uns", sagt Mark Boulton, Gründer von Mark Boulton Design. "Wir freuen uns, von nun an Teil von Monotype zu sein und Marken bei ihrem erfolgreichen Web-Auftritt zu unterstützen."

In seinem Buch "A Practical Guide to Designing for the Web" beschreibt er Techniken zur Gestaltung von Websites unter Verwendung von Prinzipien aus dem Grafik-Design. Vor der Gründung von Mark Boulton Design war Boulton für verschiedene bekannte Marken als Grafikdesigner und Art Director tätig. Zusätzlich zu der Arbeit für Kunden wie CERN, ESPN und Al Jazeera, hat Mark Boulton Design das sogenannte Gridset(TM) Responsive Layout Tool entwickelt, vermarktet und verkauft. Dieses Tool ermöglicht Webdesignern die Verwendung von Raster-Systemen für ihren Responsive Designprozess.


Share on Twitter   Share on Facebook   Share on Digg
Print Drucken



PARTNER NEWS










EVENTS







   AGB | Impressum | Datenschutz  Copyright © 2017 GmbH   Valid XHTML 1.0 Transitional ¡Valid CSS! Boormarken bei... Share on Twitter   Share on Facebook   Share on Digg