Graphische Revue
  

HP bringt neue Generation
von Latexdruckern auf den Markt
24.04.2014

Aufgrund der Temperaturreduktion konnte in Verbindung mit den HP Latexdruckern 300 einerseits die Druckgeschwindigkeit erhöht und gleichzeitig die Bedruckstoffvielfalt erweitert werden. Zusätzlich ermöglicht die Instant-Dry-Technologie eine sofortige Weiterverarbeitung der Ausdrucke.


HP bringt neue Generation <br />
von Latexdruckern auf den Markt

Trotz der Steigerung der Druckgeschwindigkeit wurde bei der Qualität keine Kompromisse eingegangen. HP Latex Tinten der dritten Generation lassen Bilder noch schärfer und kratzrestistenter werden. Mit einer Laminierung wird eine Haltbarkeit der Ausdrucke von ca. 5 Jahren garantiert.

Für kleinere Unternehmen, oder Unternehmen, die bis jetzt nur im wasserbasierenden Bereich aktiv waren, ist das Einstiegsmodell HP Latex 310 besonders interessant. Damit kann man als Anwender seine Angebotspalette schlagartig erweitern. Für Anwender mit größeren Druckvolumen ermöglicht bdie HP Latex Serie 300 eine effizientere Produktion: Verkürzte Warm-Up- und Druckzeiten und die sofortige Weiterverarbeitbarkeit machen die Planbarkeit der Aufträge einfacher und helfen somit den Ausstoß zu erhöhen.

Das Einstiegsmodell HP Latex 310 verfügt über eine Druckbreite von 137 cm. Der HP Latex 330 ist der Allrounder innerhalb der Produktpalette, mit einer Druckgeschwindigkeit von 50 g/m2. Mit einer Druckbreite von 163 cm und einer maximalen Druckgeschwindigkeit von 91 m2 ist der HP Latex 360 das Spitzenmodell. Für Anwendungen über 163 cm Druckbreite bleibt die HP Latex 280, der HP Drucker der letzten Generation mit einer Druckbreite von 264 cm, weiter im Sortiment.

In Österreich werden die HP Latexdrucker von Aristo Graphic und der Papernet vertrieben.


Share on Twitter   Share on Facebook   Share on Digg
Print Drucken



PARTNER NEWS










EVENTS







   AGB | Impressum | Datenschutz  Copyright © 2017 GmbH   Valid XHTML 1.0 Transitional ¡Valid CSS! Boormarken bei... Share on Twitter   Share on Facebook   Share on Digg