Graphische Revue
  

Instant Lab gibt es jetzt günstiger
31.03.2014

Impossible kündigt eine Preisreduzierung des  populären Instant Lab an, welches digitale Bilder von einem iPhone ab dem Modell 4, sowie von einem iPod touch der 3. und 4. Generation in klassische Sofortbilder verwandelt. Bekannt wurde das klassische und analoge Filmformat durch Polaroid. Ab sofort wird das Instant Lab zum Preis von EUR 159 angeboten.


Instant Lab gibt es jetzt günstiger

Das Instant Lab wurde unter anderem durch die Unterstützung von einer der größten Crowdfunding Seiten, Kickstarter, ins Leben gerufen. "Das Kerngeschäft von Impossible ist die Produktion von Sofortbildfilmen für klassische Polaroid Kameras",
erklärt Creed O’Hanlon, CEO, der in Berlin angesiedelten Firma. "Trotz allem wussten wir schon vor langer Zeit, dass es wichtig ist, so vielen Menschen wie möglich das Instant Lab anzubieten."
Seit der Einführung des Instant Labs stieg die Nachfrage nach Filmen nicht nur um 30 Prozent, Impossible veröffentlichte auch eine völlig neue Palette an Filmen, die weit entfernt vom Klassiker mit dem weißen Rahmen sind. Die derzeitige Produktpalette beinhaltet schwarze, goldene, silberne und bunte Rahmen. Sehr
bald sind auch Rahmen mit Animal Prints, anderen Texturen und Mustern erhältlich. Das Instant Lab ist ein einfacher Start in die analoge Sofortbildfotografie in einer digitalen Zeit.


Share on Twitter   Share on Facebook   Share on Digg
Print Drucken



PARTNER NEWS










EVENTS







   AGB | Impressum | Datenschutz  Copyright © 2017 GmbH   Valid XHTML 1.0 Transitional ¡Valid CSS! Boormarken bei... Share on Twitter   Share on Facebook   Share on Digg